Forschung und Weiterentwicklung

Während der unterschiedlichen Entwicklungsphasen wird das Portal wissenschaftlich begleitet. Hierzu werden Daten aus Nutzerbefragungen (Verbesserungsvorschläge, Meinungen, Erfahrungen etc.), allgemeine Nutzerstatistiken und Berichte der moderierenden Drug Scouts ausgewertet. Unter anderem sollen Erkenntnisse dazu gewonnen werden, ob und inwieweit das Angebot von Betroffenen als sinnvoll erachtet wird, an welchen Stellen Verbesserungsmöglichkeiten bestehen und unter welchen Voraussetzungen das Portal nach Abschluss der Pilotphase weiter betrieben werden kann.

Postings innerhalb der Diskussionsräume werden nicht in wörtlicher Form in Berichten oder Veröffentlichungen zitiert. Auch individuelle Schicksale sind nicht Gegenstand der Begleitforschung

Wenn Sie über wissenschaftliche Projekte des ZIS Hamburg zu Methamphetamin und verwandten Themen sowie über Teilnahmemöglichkeiten an Umfragen und Studien informiert werden möchten, können Sie unter www.methstudie.de einen Newsletter abonnieren. Weitere Angebote der Drug Scouts, die sich auch an andere Zielgruppen richten, finden Sie unter www.drugscouts.de.